Einrichtung einer Lohnbuchführung

  • Sammlung der Arbeitnehmerunterlagen
  • Aufstellung der individuellen Arbeitnehmerdaten
  • Erarbeitung und Eingabe der Mandantenstammdaten
  • Eingabe der Arbeitnehmerstammdaten

Übernahme der kompletten Lohnbuchführung

  • Zusammenstellung der Lohnabrechnungsdaten, zum Beispiel
    • Bruttolöhne
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Sachbezüge (z.B. private Kfz-Nutzung)
    • Lohnsteuermerkmale
    • Sozialversicherungsmerkmale
    • Sonstige Einbehaltungen
  • Aufbereitung der Lohnabrechnungsdaten für die Eingabe
  • Anfertigung aller Zahlungsverkehrsträger für Arbeitnehmer,
    Sozialversicherungsträger und Finanzämter